SW-Regenwasserzisternen Standard

Regenwasserzisternen Standard bestehen aus einer Betonkompaktwanne, einem Konus und einem BeGu-Deckel Klasse A, geprüft auf 50 kN inklusive eingebautem, beruhigtem Zulauf, Ablaufsiphon und Anschlussmuffe DN 100 für die Versorgungsleitung.

Die kühle und dunkle Lagerung des Regenwassers in Regenwasserzisternen verhindert Keim- und Algenbildung.




[m³] [cm] [cm] [cm] [t] [t]
Type Artikelnummer Nutzinhalt Innen- abmessung Einbautiefe Zulauftiefe Größtes Stück- gewicht Gesamt- gewicht
SW-ZISTERNE REGENW. RWZ 3,0 DN1500 15KN 6200000568 3,0 Ø150 270 90 3,70 4,60
SW-ZISTERNE REGENW. RWZ 5,0 DN2000 15KN 6200000570 5,0 Ø200 290 110 5,00 6,20
SW-ZISTERNE REGENW. RWZ 6,6 DN2000 15KN 6200000572 6,6 Ø200 340 110 5,90 7,10
SW-ZISTERNE REGENW. RWZ 7,8 DN2500 15KN 6200000574 7,8 Ø250 315 135 6,70 8,50
SW-ZISTERNE REGENW. RWZ 10,3 DN2500 15KN 6200000576 10,3 Ø250 365 135 7,70 9,60
SW-ZISTERNE REGENW. RWZ 12,0 DN2700 15KN * 6200000578 12,0 Ø270 305 75 7,30 11,10
SW-ZISTERNE REGENW. RWZ 15,0 DN2700 15KN * 6200000580 15,0 Ø270 360 80 8,00 11,50
SW-ZISTERNE REGENW. RWZ 20,0 DN2700 15KN 6200000581 20,0 Ø270 460 80 8,00 13,50
SW-ZISTERNE REGENW. RWZ 25,0 DN2700 15KN * 6200000582 25,0 Ø270 540 80 8,00 15,50
SW-ZISTERNE REGENW. RWZ 30,0 DN2700 15KN * 6200000583 30,0 Ø270 360 80 8,00 23,00

 

SW Umwelttechnik Österreich GmbH ist Gründungsmitglied der Interessengemeinschaft Regenwassernutzung.