SW-Trinkwasserspeicher AQUAstore-light

Wasser ist die Lebensgrundlage unserer Existenz, Basis für unsere Ernährung, wichtiger Produktionsfaktor und: eine zunehmend knappe Ressource. Der Werkstoff Beton ist im Trinkwasserbereich bestens erprobt. Beton bietet durch sein alkalisches Milieu der Oberfläche keinen Nährboden für Mikroorganismen und ist somit aus hygienischer Sicht ideal für die Verwendung im Trinkwasserbereich. SW Umwelttechnik bietet durch die Fertigteilbauweise im Gegensatz zu der herkömmlichen zeitaufwendigen und witterungsabhängigen Ortbetonbauweise eine neue innovative und zudem ÖVGW-geprüfte Variante an.

Der AQUAstore-light ist ein Modularsystem mit integrierter Schieberkammer. Die Wände und Decken werden in unseren Werken in hoher Qualität maßgenau vorgefertigt. Die hohe Betongüte und die extrem niedrige Kapillarporosität der Fertigteile gewährleisten Dichtigkeit, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit. Durch die porenarme und lunkerfreie Innenwandoberfläche entfällt eine Beschichtung. Der Behälter ist in fugenfreier Wandoberflächenqualität und mit abtropffreundlicher Deckenuntersicht erstellt.

  • Betongüte C45/55/XA2T/SCC
  • Inkl. 3-fachem Dichtsystem: Die Abdichtung der Elemente erfolgt mittels 2-fach wirkendem, trinkwasserzugelassenen Dichtsystem (Elastomerdichtung) sowie zusätzlich mit einer behälterinnenseitig aufgebrachten trinkwasserzugelassenen 2-Komponenten-Abdichtung
  • Modular erweiterbar von 40 m³ bis 160 m³ Nutzvolumen
  • Wanddurchführungen, Türen etc. werden werkseitig eingebaut
  • Eingangsportal individuell gestaltbar


[m³] [cm] [t] [t]
Type Nutzvolumen Außenab- messungen Größtes Stück- gewicht Gesamt- gewicht
TRINKWASSERSPEICHER TWS 40-AL 40 786×400×330 11,8 79,4
TRINKWASSERSPEICHER TWS 80-AL 80 1228×400×330 11,8 112,3
TRINKWASSERSPEICHER TWS 120-AL 120 1670×400×330 11,8 145,3
TRINKWASSERSPEICHER TWS 160-AL 160 2112×400×330 11,8 178,2